Mercedes-Benz T2 (neu)

Die zweite Generation des Mercedes-Benz T2 wurde zwischen 1986 und 1996 gebaut, man bezeichnete sie nicht mehr als „Düsseldorfer“ (1. Generation), sondern ganz schnöde als „T2 (neu)“. Wichtigstes Merkmal war die Motorhaube, auch das Gesamtdesign wurde kantiger. Damit bot der neue T2 natürlich guten Innenraum, die Fahreigenschaften waren jedoch gerade im Patiententransport nicht immer optimal.

Übrigens wird der T2 (neu) auch gerne mal als „Vario“ bezeichnet, das war jedoch die nächste Generation.

Mercedes-Benz T2 „neu“ bei der Feuerwehr

Mercedes-Benz T2 „neu“ bei Justiz und Polizei

Mercedes-Benz T2 „neu“ im Rettungsdienst und bei Hilfsorganisationen

Mercedes-Benz T2 „neu“ beim Technischen Hilfswerk

Mercedes-Benz T2 „neu“ bei Energieversorgungsunternehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.