Das ist das Ende …

Und wieder habe ich etwas vom virtuellen Schreibtisch weg … der kleine Irland-Reiseführer aus der Reihe DuMont Direkt geht in seine zweite Auflage. Mitten in Coronazeiten sicherlich ein Wagnis für den Verlag, aber wenn die Vorräte schmelzen, dann muss man entweder drucken oder sich drücken. Gut, wenn er dann 2021 in den Regalen steht, dann reisen hoffentlich auch wieder mehr Menschen. Denn ohne verkaufte Exemplare war die Überarbeitung verlorene Liebesmüh, die einem keiner lohnt. Das ewige Schicksal des Schreiberlings … seufz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.